ogawatakahiro.combiCube F
Zurück
Kompakte Filtrationsanlage CombiCube F

    Filterkonzept mit System

    Filtrieren mit höchster Flexibilität

    Kompakt in der Aufstellung, flexibel bei der Leistung, variabel bei der Wahl des Filterhilfsmittels – das sind die Vorteile, mit denen der CombCube F beim mittelständischen Brauer punktet. Die modular aufgebauten Anlagenteile lassen sich individuell gemäß den jeweiligen Anforderungen kombinieren und sind auch zu einem späteren Zeitpunkt noch nachrüstbar. So können die Brauereien ihre individuellen Biersorten optimal klären.

    Auf einen Blick:

    • Kombination von fünf Modulen für die verschiedenen Prozessschritte im Filterkeller
    • Steinecker Filtrationstechnologie inklusive
    • Auslegung gemäß der Sortenvielfalt, Gär-Regime sowie Verkaufsbiermenge
    • Stark variierbare Filterleistung auf bis zu 10 Prozent der nominalen Filterleistung 
    Download
    Broschüre ogawatakahiro.combiCube F
    1.50 MB, .pdf

    Ihre Vorteile

    Flexibler Filtrationsprozess

    Spezialitätenbiere und hohe Sortenvielfalt – das alles verlangt eine große Flexibilität der Anlage. Mit CombiCube F lässt sich die Filtrationsleistung bis auf 10 Prozent der Nominalleistung einstellen. 

    Bewährte Steinecker Technologie 

    Das TFS Filtrationskonzept mit Bypass-Regelung erlaubt eine exakte Einstellung des Unfiltrat-, Filtrat- sowie Bypass-Stroms zur homogenen Anschwemmung der Filterelemente. 

    Vollautomatische oder manuelle Steuerung

    Je nach Automatisierungsgrad der Brauerei lässt sich der
    CombiCube F manuell bedienen oder vollautomatisch steuern werden.

    Geringer Platzbedarf

    Die Rahmenkonstruktion ermöglicht eine individuelle Kombination und Aufstellung gemäß dem im Filterkeller verfügbaren Flächenangebot.

    Schnelle Integration in den Brauereibetrieb

    Die Aufstellung der Gefäße und deren Anbindung an standardisierte Rahmenmodule macht eine schnelle und einfache Installation der Anlage vor Ort möglich.

    Das Prinzip CombiCube

    Mit CombiCube bietet Steinecker eine Produktreihe, die speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen mittelständischer Brauereien ausgerichtet ist. Der CombiCube F für die Filtration ergänzt dabei das Brauereikonzept CombiCube, das neben einem Sudhaus in Rahmenbauweise auch die dazugehörigen Gärtanks sowie Module für Utilities und CIP-Anlage beinhaltet.

    Wie können wir Ihnen helfen?

    Weitere Informationen
    Download
    Sie haben Fragen?
    Kontakt
    Der Krones Konzern in Ihrer Nähe
    Besuchen Sie uns!

    Ausgewählte Referenzen
    steineckde
    steineckde
    0
    10
    1